Tristan und Isolde Handlung

Erster Aufzug

Scene eins

Ein Schiff auf der Fahrt von Irland nach Cornwall. Ein Seemann singt ein Lied. Die irische Königstocher Isolde lagert unter einem auf Deck gespanntem Zelt. Isoldes Vertraute Brangäne kündigt die nahe Ankunft in Cornwall an. Isolde schreckt aus tiefem Brüten auf. Weiterlesen „Tristan und Isolde Handlung“

Werbeanzeigen

Götterdämmerung Handlung

Götterdämmerung: Brünnhilde Ring des Nibelungen
Götterdämmerung: Brünnhilde küsst Siegfrieds Ring

VORSPIEL

Szene eins

Die drei Nornen spinnen das Schicksalsseil („Welch‘ Licht leuchtet dort?„). Die Nornen erzählen die Geschichte der Götter. Einst brach Wotan einen Ast von der Weltesche („Ein kühner Gott trat zum Trunk an den Quell‘„). Der wurde zu Wotans Speer. Daraufhin verdorrte die Weltesche. Doch Wotans Speer wurde in Stücke geschlagen. Wotan fällte die Weltesche. Aus den Scheiten der Weltesche ließ der Gott Walhall bauen. Schließlich setzt Wotan die Scheite der Weltesche in Brand („Es ragt die Burg, von Riesen gebaut„). Während die Nornen erzählen, beginnt das Seil sich zu verwirren. Es reißt. Die Nornen verschwinden („Zu End‘ ewiges Wissen!„). Weiterlesen „Götterdämmerung Handlung“

Parsifal Handlung

Richard Wagner Parsifal Kundry Parsifal
Richard Wagners Parsifal: Kundry und Parsifal

ERSTER AUFZUG

Szene eins

Ein Waldstück in der Nähe der Gralsburg. Gurnemanz, ein Gralsritter, weckt seine Knappen („He! ho! Waldhüter ihr, Schlafhüter mitsammen„). Zwei weitere Gralsritter nähern sich und bringen Nachricht von dem krank darniederliegenden König Amfortas. Da stürmt Kundry herbei, die von weit her Balsam für Amfortas bringt. Weiterlesen „Parsifal Handlung“

Lohengrin Handlung

Lohengrin Der Schwan Richard Wagner
Lohengrin, vom Schwan gezogen

ERSTER AUFZUG

Szene eins

Bei Antwerpen, am Ufer der Schelde. König Heinrich befindet sich mit seinem Gefolge in Brabant. Es gilt, ein Heer aufzustellen, um dem Eindringen der Ungarn in das Reich zu wehren („Gott grüss‘ euch, liebe Männer von Brabant!„). Doch zuvor muss er in Brabant gefährlichen Streit schlichten. Friedrich von Telramund nahm einst die Kinder des verstorbenen Herzogs von Brabant, Elsa und Gottfried, in seinen Schutz auf. Nun klagt Telramund Elsa des Brudermordes an („Zum Sterben kam der Herzog von Brabant„). Weiterlesen „Lohengrin Handlung“

Der Fliegende Holländer Handlung

Der Fliegende Holländer
Der Fliegende Holländer: Senta stürzt sich von der Klippe

ERSTER AUFZUG

Eine Küste in Norwegen. Das Schiff des Kapitäns Daland wird kurz vor Erreichen des Heimathafens von einem schweren Sturm getroffen. Das Schiff sucht Schutz in einer Bucht. Der Sturm lässt nach. Daland schickt seine Mannschaft zur Ruhe. Nur der Steuermann hält Wache. Weiterlesen „Der Fliegende Holländer Handlung“